zurück

 

morgen 1/2016

 

Die wichtigsten Beiträge:

Die Unvergänglichkeit des Augenblicks.Durch die Fotografie überwindet das Theater Zeit und Raum und wagt sich auch in experimentelle Gefilde. Eine Ausstellung und Fotowochen im Schloss Wolkersdorf bieten seltene Einblicke in die Welt der Bühnenkunst.
Von Verena Kienast
als PDF downloaden

   

„Der Skandal war ein heilsames Fieber“. Joachim Rössl über die Kulturpolitik Niederösterreichs, die er seit 1984 entscheidend prägte.
Interview von Thomas Trenkler
als PDF downloaden

   

Abbilder des Bedrohlichen. Florian Schaumberger zählt zu den wenigen österreichischen Bildhauern, die in der Tradition der klassischen Eisen- und Stahlskulptur stehen. In Wien ist er mit mehreren Großplastiken an exponierten Orten präsent.
Von Gustav Schörghofer
als PDF downloaden